#

Aggregat E150S


Kunde:

 

Sportschule Hennef

Aggregat:E150S
Brennstoff:Erdgas
Elektr. Leistung:150 KW
Therm. Leistung:

186 KW

Inbetriebnahme:November 2015
Aufstellung:Bestandsgebäude

 

 

 

  

 

 

Vielseitigkeit ist eine der großen Stärken der Sportschule Hennef:

 

Trainieren. Tagen. Wohlfühlen. Die Sportschule Hennef vereint all das auf eine einzigartige Art und Weise: Die Verbindung aus einem Leistungszentrum mit professionellen Sportstätten für die unterschiedlichsten Sportarten, einem Tagungszentrum mit optimalen Möglichkeiten für Seminare, Tagungen oder Kongresse und einem idyllischen Ambiente mit zugleich perfekter infrastruktureller Anbindung macht die Sportschule Hennef zu einer der national wie international besten Adressen ihrer Art. Mittlerweile erstreckt sich das Gelände auf ca. 60 Hektar.

Der Wohlfühlfaktor wird in der Sportschule Hennef groß geschrieben. Sportler und Tagungsgäste finden ebenso ein erholsames Zuhause wie externe Gäste nach einem anstrengenden Arbeits- oder Messetag. Bei 120 Zimmern mit 233 Betten in vier verschiedenen Kategorien findet jeder Gast das passende Zimmer.

 

Im August 2015 feierte die Sportschule Hennef Ihren 65 Geburtstag.

 

Die voraussichtliche Laufzeit des BHKW beträgt 6.350 h/a.

Der Strombedarf des Kunden beläuft sich auf 1.060.000 kWh der Wärmebedarf auf 2.400.000 kWh.

 

 

Die komplizierte Einbringung des Aggregates erfolgte mit einem Kran.